Sonntag, 5. August 2012

Ab in den Urlaub...

...und damit möchte ich mich für die nächsten 2 Wochen in den Urlaub verabschieden.









Wir haben am vergangenen Montag- wie schon erwähnt- einen Ferien-Näh-Tag veranstaltet. Wir waren zu sechst und es war wieder seeeehr nett mit euch!
Nach einem bereits produktiven Morgen gab es lecker Mittag vom Pizza-Service. Dann ging es munter weiter. Vor lauter Näherei bin ich gar nicht zum Knipsen gekommen.
Und nach insgesamt 9(!) Stunden wollten dann auch alle nur noch schnell aufräumen und nach hause.
Somit kann ich euch lediglich meine (zu hause vollendeten ) Ergebnisse zeigen, die auch erst Tage später fotografiert wurden.

Schnitt: Modell 1 aus dem Japanbuch "One day Sewing Summer" Buch
Stoffe: Unterkleid: Batist von einem Hamburger Stoffkontor,
           Hauptkleid: Blumenbatist vom örtlichen Stoffladen
Schwierigkeit: Sehr gering


Das Unterkleid habe ich mir mit Hilfe eines gekauften Kleides selbst zusammen geschustert.
Das hat dann auch erstmal gar nicht gesessen- komisch...
Danach habe ich mich erstmal um das Japankleid für "obendrüber" gekümmert.
Das hat dann ganz gut geklappt, aber der Ausschnitt war zu weit und stand ganz doof ab.
Deshalb habe ich nachträglich noch eine kleine Kellerfalte gearbeitet und diese mit einem Knopf betont. Jetzt gefällt es mir ganz gut.












Für das Unterkleid habe ich dann die Passe des Überkleides nochmal zugeschnitten, mit etwas korrigiertem Ausschnitt. Das Unterkleid habe ich dann einfach so abgeschnitten, dass die Passe gut dranpasst. Jetzt ist es zwar nicht optimal, aber zum Drunterziehen reicht es.
Japanische Sachen sehen toll aus....bei anderen zumindest. Ich muss feststellen, dass es einfach nicht meine Modelle sind, die so viele Raffungen haben.

















Es ist noch ein zweites Überkleid entstanden. Aus weißer Baumwolle mit Stickerei-Saum.
Bei diesem Modell habe ich die Raffungen komplett weggelassen und SO gefällt es mir richtig gut.
Die Version kann ich leider heute nicht zeigen- sie dreht gerade noch eine Runde auf Wolke 7 im Trockner...
Euch allen 2 schöne Wochen,
eure





P.S.: Nach dem Urlaub habe ich mir eine Spezial-Woche vorgenommen: NUR TASCHEN. Vielleicht weckt das ja bei dem Ein oder Anderen etwas Vorfreude?

Kommentare:

  1. Wunderschönen Urlaub! Das Blümchnkleid sieht aber klasse aus, wäre schade, wenn Du das nicht trägst. Lustig:auch ich hab mir nen Taschenmonat vorgenommen! Mal sehen was bei uns rauskommt, oder?
    Grüsse
    miniheju

    AntwortenLöschen
  2. das Kleid ist ja mal superschön! <3

    lg

    simone

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße