Mittwoch, 1. August 2012

Maylas- kommt der Sommer zurück?

Heute die versprochenen Maylas, allesamt genäht als Sommerkleid ohne Teilungsstreifen.

Schnitt: Mayla von Frau Liebstes
Stoff: grauer Interlock vom Stoffmarkt, Hamburger Liebe Jerseys via Michas Stoffecke, Bündchenware
Schwierigkeit: gering

Das graue Kleid war das Erstlingswerk, hierbei ist mir aber der Ausschnitt eindeutig zu weit.
Deshalb habe ich bei allen weiteren Modellen den Ausschnitt um ca. 10 cm nach oben verschoben.
Das gefällt mit deutlich besser.

So und hier die Bilder...





Frontansichten



Front und Rücken















































Och, menno- das mit den Bildern klappt aber heute gar nicht.
Ich bekomme sie einfach nicht dorthin gebastelt, wo ich sie gern hätte...
Also Entschuldigung, ich hoffe, ihr bekommt trotzdem einen kleinen Einblick!

Liebe Grüße,
eure 


Kommentare:

  1. Die sehen aber wirklich alle toll aus! Bin immer wieder von den Maxidots angetan, muss ich mir doch wohl auch bals mal bestellen!
    Grüsse
    miniheju

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Frau miniheju!
      Danke!
      Ich glaube, wir werden noch gute Freunde, denn als ich in deinem Blog stöberte fiel mir etwas auf: Genauso verliebt in Isabella wie ich.
      Ich glaube, ich werde hier mal eine Taschen-Post-Woche planen...
      LG,
      BuxSen

      Löschen
  2. Tolle Mayla´s, besonders die gelbe finden wir super! Mayla, auch einer unserer Lieblingsschnitte dieses Sommers! :-)

    glg
    Susanne & Rosita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die gelbe finde ich auch am ober-sommerlichsten!

      Löschen
  3. Hallo BuxSen,

    ja da hast du mal wieder ganze Arbeit geleistet, welches wurde denn gestern bei dem tollen Wetter ausgeführt? Es sehen wirklich alle toll aus.
    Liebe Grüße CaroLotte

    AntwortenLöschen
  4. Wow...fleißig, fleißig. Die sehen ja alle toll aus. Das gelbe und rot-weiße Kleid gefallen mir am allerbesten. Chic.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Das rot-weiße bekommt nochmal eine Überarbeitung- der Saum ist leider etwas schief...hüstel...

      Löschen
  5. Oh hallo.
    Das ist ja schön, dass du es in die Bloggerwelt geschafft hast. Bisher hast du es dir ja ganz nett eingerichtet und bist unglaublich produktiv! Sehr niedliche Stöff- und Kleidchen.
    Viel Vergnügen und einen guten Start ins Bloggen.
    Nova

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße