Donnerstag, 22. November 2012

Ich bin ein Glücksferkel!

Ich war heute in der Kleiderstube einer sozialen Einrichtung, um meine aussortierten Klamotten dort abzugeben.

Eine Freundin von mir arbeitet dort ehrenamtlich, und gemeinsam haben wir nochmal durch die Regale gestöbert.

Ein paar Teile hatte ich dann ausgesucht und auch schon bezahlt.

Gerade im Rausgehen sagte ich dann zu ihr: "Nochmal eben schnell bei der Bettwäsche gucken "(ich suche da noch was Bestimmtes). Durchgeguckt, nichts wirklich gefunden, dann den Blick auf den allerobersten Stape schweifen lassen.... da sprangen sie mich an:

ORIGINAL GRAZIELA HERZEN IN ROOOOOOT!!!


Okay- es ist nur eine Nackenrollen-Hülle, und das Rot ist auch schon ziemlich verwaschen, und ein kleines Loch ist auch drin.
Aber ich habe doch tatsächlich nur 30(!!!!!) Cent dafür bezahlt!!!

Unglaublich. Da bekommt man doch irgendetwas Nettes draus gezaubert, oder?

Ich habe ja ein ganz spezielles Verhältnis zu diesen Designs. Dazu die Tage mehr, denn ich habe hier noch etwas, was ich euch schon die ganze Zeit zeigen wollte...

Liebe Grüße und einen schönen Tag euch allen!

BuxSen


Kommentare:

  1. Neid, Neid, Neid. Klassen dein neuer Schatz.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Da war Dein Glück Dir heute wohl sehr gesonnen ;0)))
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann Deine Freude so verstehen! Hab neulich auf dem Flohmarkt zwei komplette Bettbezüge mit den roten Kleeblättern gefunden. Wünsch Dir viel Freude damit.
    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Haha, Glücksferkel ist echt niedlich. :o) Und den Stoff hätte ich auch definitiv mitgenommen! :o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. hey,das ist ja klasse - ich freu mich mit !!!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße