Samstag, 26. Januar 2013

Der lange Post

Heute ein endlos langer Post zum Thema Taschen!

Schnitt: El Grande von Farbenmix
Stoff: Zeltstoff von Stoff am Stück, Futter Streifenstoff vom Möbel-Schweden
Schwierigkeit: Super bebildertes Anleitungs-Büchlein, insofern einfach. Aber etwas Taschen-näh-Erfahrung schadet nicht.

Die Taschen habe ich zu Weihnachten verschenkt.

Schon mal das Endergebnis!

Hier also die Bilderflut (ich hoffe, ihr habt ein paar Minuten)


Erst mal eine Liste geschrieben, damit ich auch nichts vergesse
(tatsächlich habe ich sogar zu viel zugeschnitten...)



Das hat ganz schön lange gedauert, olle Bügelei!
Alle Außenteile mit Vlieseline H630 bebügelt


















 

Alle Schnittteile fertig zugeschnitten- puuh!

Dann werden alle Teile im Prinzip erst mal einzeln genäht (Seitenteile, Hauptteil, Reißverschlussteil etc.)

Seitenteile mit Eingrifftasche von rechts
und von links
Kennt jemand diesen Pfeil?
Reißverschlussteile für alle drei Taschen
Ich habe die Version mit doppeltem Reißverschluss genäht
Am Schlimmsten waren die ständigen Garn Wechsel!
Die anderen Seitenteile mit Reißverschlusstasche und Webband (auch von Farbenmix)
Die Futterteile mit Innentaschen

 

Und jetzt noch Gesamt-Aufnahmen:

 
 

Eingriff Taschen
Reißverschluss Taschen
Für alle drei auch unterschiedliche Futter Farben
und praktische doppelte Reißverschlüsse


Und noch mehr Detail Bilder:





Innentaschen






















Jede Tasche mit Anfangs- Buchstaben- Applikation

Herzlichen Glückwunsch, ihr habt bis zum Ende durchgehalten!!

Danke fürs Lesen und gucken!

Und wer noch mag: Bis morgen Abend läuft die Verlosung!

Liebe Grüße, eure


Kennt eine von euch dieses Kerlchen?









 

Kommentare:

  1. Wow sind die schön ... lg emmalotta

    AntwortenLöschen
  2. Wow, geniale Taschen! Toll!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Detail Bilder.
    Und ich finde diese Taschen grandios.
    Alle gleich und doch unterscheiden sie sich. Die Futterfarbe. Die Reißverschlüße.
    Ich mag Taschen und ich mag auch Taschen nähen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  4. Die Taschen sind super geworden! Die Bilderflut find ich gar nicht schlecht, da bekommt man einen schönen Eindruck von deinen Werken. Den doppelten Reißverschluss oben find ich besonders praktisch!
    Der Pfeil kommt mir aber nicht bekannt vor (was nichts heißen muss ;) ).
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  5. Krass !!!! Was für eine Arbeit ,ich bin ganz von den Socken ! Die sind der Hammer !
    LG
    Kerstin
    Bin immer noch sprachlos ........

    AntwortenLöschen
  6. Genial! Vor elgrande oder elporto mach ich noch einen Bogen....nicht das ich die Schnittmuster nicht hätte....aber ich bin noch zu faul für soooo viele Schnittteilen...also ein weiteres todo für 2013!
    Grüsse
    Miniheju

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also EIN MAL das ganze zuzuschneiden lass ich mir ja noch gefallen- aber DREI MAL... Das war auch wirklich ne Monats-Aufgabe!
      Ich bin froh, dass ich es hinter mir habe (schlauerweise habe ich aber den Außenstoff schon ein viertes Mal mit zugeschnitten. Ich möchte schließlich irgendwann auch was davon haben!) :o)
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Wieso nimmt mich keiner dran? Ich kann alle gestellten Fragen beantworten :-) Super Taschen, in echt noch besser!

    AntwortenLöschen
  8. Du hast nicht zuviel versprochen, die Taschen sind toll geworden.
    Ja, da es bei mir ja mit Weihnachten nicht geklappt hat, werde ich wohl die Geburtstage anpeilen. Wir werden sehen.
    Liebe Grüße, CaroLotte

    AntwortenLöschen
  9. Wow sind die toll !!! Ich schleiche schon die ganze Zeit um dieses Schnittmuster herum - vielleicht sollte ich es mir als Belohnung für meine gesammelten vollendeten UFOs gönnen - also wenn sie dann vollendet sind *gg*
    Viele Grüße von der Ostsee
    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja wirklich toll! Praktisch und gutaussehend!
    Und da ist es auch kein Wunder, wenn das eine oder andere Kleid auf der Strecke bleibt :-)
    Man muss halt Prioritäten setzen...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für ein Werk!
    Die Taschen sehen klasse aus!
    Lustigerweise stelle ich auch immer fest, wie lange diese kleinen (von wegen) Zwischenschritte dauern! Das aufbügeln frisst Zeit ohne Ende!

    Lg Miroi

    AntwortenLöschen
  12. Superklasse geworden die Taschen! Die Besitzer werden sich sicher riesig darüber gefreut haben!
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  13. Wahnsinn. Dreifache Ausführung!! Das sind ja tolle Geschenke. Ich habe noch nie eine Tasche genäht. Wenn ich mir Deine diverse tollen Taschen anschaue, habe ich jetzt auch mehr Lust dazu.

    LG,

    Rong

    AntwortenLöschen
  14. super schöne taschen hast du da genäht. respekt!
    viele liebe grüße mickey

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße