Dienstag, 26. März 2013

Never ending Story // Creadienstag No. 2

Nachdem mein Häkeltop EIGENTLICH schon fast fertig war, sogar schon SEEEHR fast!, habe ich es mal anprobiert...

Schreck lass nach.

Vom Prinzip her gefällt es mit total gut, leider kann ich pro Teil gut und gerne auf zwei Muster in der Breite verzichten. Macht summa summarum insgesamt 4.

Mist

Okay, also ALLES wieder aufribbeln.

Das macht besonders viel Spaß, wenn man schon alle Fäden so schön vernäht hat, dass man sie selbst nicht mehr wiederfindet.

Also alles nach und nach wieder aufribbeln. Nur nicht mehr als unbedingt nötig!

Aber das Muster macht Spaß, und ich habe schon neu angefangen.



Wie man sieht zwei Rauten weniger. Auch in der Länge wird es deutlich kürzer ausfallen.

Und ich habe einen Plan: Ich häkle erst mal beide Teile bis ich mit der Abnahme beginnen muss.
Dann wollte ich parallel weiterhäkeln.

An alle erfahrenen Häklerinnen: MACHT DAS SINN?

Wir werden sehen!

Und was machen andere Do-it-Yourselflerinnen heute? Schauen wir mal auf dem Creadienstag-Blog vorbei!

Liebe Grüße,
BuxSen

Kommentare:

  1. Ooooh, wie ärgerlich, aber Du scheinst es ja ganz gut wegzustecken ;)

    Wie soll das gute Stück denn am Ende aussehen?

    [Zur Frage kann ich leider auch nichts sagen]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Prinzip so, wie das halb aufgeribbelte Teil aussieht. Asymmetrisch mit nur einem Träger. Es fehlen natürlich noch Kanten-Abschlüsse!
      Liebe Grüße,
      BuxSen

      Löschen
  2. Oh wie ärgerlich... Aber wenn das Muster Spaß macht, dann beißt frau in den sauren Apfel. ;-)
    Viel Erfolg beim zweiten Versuch!

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  3. Als total unerfahrene Häklerin sage ich mal: keine Ahnung, ob das Sinn macht, aber es wird bestimmt schön, wenn es fertig ist und ich bedauere Dich von Herzen für die Aufribbelei. Ein Albtraum ...
    Frohe Ostern für Euch von Nina

    AntwortenLöschen
  4. oh nein, wie ärgerlich!! Aber es sieht sehr vielversprechend aus! Ich bin dann mal auf das fertige Oberteil gespannt.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Aufribbeln?!? Ach du liebes bischen, alles nochmals aufs neue? Boah...Respekt vor so viel Durchhaltevermögen....ich hätte es wohl eher in die Ecke geschmissen. Wobei ich häkeln-aufribbeln nicht so schlimm finde wie stricken-aufribbeln!
    Da hab ich jetzt echt Respekt vor dir!
    LG
    nicole

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße