Donnerstag, 16. Mai 2013

Dame...oder die olle Zicke // Taschenspieler Sew-Along und Rums No.11

Nein, ich mecker nicht schon wieder!

Die Dame ist fertig. Und sie ist sogar ganz bunt! Eigentlich hat mir dieser Schnitt von Anfang an überhaupt nicht gefallen, aber ich bin begeistert!

Ich habe die Haupttasche und den Deckel um 4 cm nach oben verlängert (das habe ich bei Anja gesehen). So finde ich die Dame richtig klasse!

























Die Stoffe:


Außen: Ikea-Reste, vor Urzeiten gekauft (so vor ca. 13-14 Jahren)

Innen: Ikea-Streifen, verstärkt mit H630

Außentasche: Riley Blake Pünktchen und Sternchen-Baumwolle

Gurtband, Karabiner, D-Ringe, Gurtversteller, Steckschnalle, Webband


Alle anderen Dame-Versionen könnt ihr hier beim Sew-Along mit Emma bewundern.

Und weil die Tasche wider erwarten doch MEINE bleibt, ab damit zu Muddis RUMS!

Einen bunten Donnerstag wünscht euch


Taschenspieler-CD von farbenmix

Kommentare:

  1. Wow ! What a lovely bag !! It's gorgeous !

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Schön bunt!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Jaa, du hast Recht! Die Verlängerung tut dem Schnitt absolut gut! Ich hab gar nicht erst auch nur dran gedacht, mir eine Dame zu nähen - gefällt mir nicht und fertig. Aber jetzt, hmmm, deine Version ... die sieht ja echt gut aus! Was 4 cm so ausmachen - verblüffend! Na, ich werde drüber nachdenken. :-) Vielen, vielen Dank für den tollen Anstoß und viel Freude mit deiner schönen Tasche!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Wow...Deine "Dame" ist toll geworden!
    Wunderschön, jetzt muss nur noch der Sommer kommen und dann machen die Farben richtig Spaß!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Was soll ich sagen... Du hättest sie eher zeigen sollen!!!
    > die ist so schön!!!
    ... meine ist jetzt auch fast fertisch ... zu spät ;o)))
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  6. Sieht die toll aus! Ich hab die "Dame" gesehen und dachte ähnlich wie Du, brauch ich nicht, aber auf die Idee mit der Verlängerung bin ich noch nicht gekommen! Dann brauch ich wohl doch noch eine...:-) Superschöne Stoffe hast Du da verarbeitet!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünschte ich hätte die verlängerte Taschenversion auch vorher gesehen, dann wäre es sicher jetzt auch meine Lieblingstasche, so zweifle ich noch ob sie überhaupt bei mir bleiben darf...
    Dein Punktestoff erinnert mich an Smarties und gefällt mir so nach oben verlängert ausgesprochen gut. Ich nähe momentan eine Kombination aus Dame und Bube für meine Schwägerin, ich glaube das wird dann mein Lieblingsschnitt :-)
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee! Die nächste Dame wird auch verlängert! :)
    Superschöne Tasche!!!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  9. Ich denke darüber nach, auch noch mal eine Verlängerte zu nähen, das sieht wirklich gut aus....

    AntwortenLöschen
  10. Die ist wirklich total schön geworden.
    Würde ich sofort in Asyl nehmen;D
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Eine schöne Dame!! Die steht bei mir als nächste Tasche auf dem Plan, warte noch auf ein Stöffchen ;-) Leider habe ich bei Emmas sew along nie mitmachen können, war immer zu früh oder zu spät!! ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Toll, deine neuen Taschen. Es gefallen mir alle beide.
    Meine Dame ist auch fast fertig, allerdings habe ich mal wieder vergessen die D-Ringe und den Gurtversteller zu bestellen.
    LG CaroLotte

    AntwortenLöschen
  13. Die Verlängerung sieht gut aus! Und die Tasche an sich natürlich auch :-)
    Tolle Stoffkombi!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Dein Mix ist wieder echt schön! Die Verlängerung muss ich unbedingt auch mal ausprobieren!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Wow...deine Dame finde ich richtig toll (wundert mich das...bei dir? NEE...tut es nicht ;o)!) !!!

    Ich hab' gestern auch mal eine Dame genäht (ein Geburtstagsgeschenk)...aber für mich würde ich sie auch definitiv verlängern...DANKE für den Tipp!

    Liebste Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße