Donnerstag, 13. Juni 2013

PunkRock // Rums No.13 (glaube ich)

Heute mein Jersey Rock.

Er ist schon etwas älter, aber ich trage ihn heute, deshalb ein Fall für Muddis Rums!

Schnitt: selbstgebastelt
Stoff: doppellagiger Jersey (Von meinen Dienstags-Damen im Allgemeinen nur Punker-Jersey genannt)
Schwierigkeit: gering

Entschuldigt die Bilder! Knitteriger Rock (um zum Schwimmen zu gehen wird es wohl reichen) und kein Fotograf weit und breit...






Saubequem und schnell genäht.

Ich habe den Stoff auch noch in blau liegen... :o)

Daraus ist schon mal ein Kleid in Wickeloptik entstanden. Das hab ich aber noch nicht gezeigt, weil der Jersey sooo labberig ist, dass das Kleid mindestens zwei Nummern kleiner geht.

Also noch mal neu machen...

Was die anderen Damen heute so rumsen seht ihr hier!

Liebe Grüße,
BuxSen

P.S. Vielleicht melde ich mich heute noch einmal...

Kommentare:

  1. Schick, dein Punkerrock:-)

    Manchmal sind die einfachen Dinge doch die besten!

    Lg Mandy

    AntwortenLöschen
  2. bequem und einfach, aber nicht langweilig! so muss das sein! =)

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  3. perfekt für´s Schwimmbad find ich!

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Sehr praktisch, so´n schnelles Röckchen! Und Punkte sind immer wieder schön!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Sieht nach einem schönen. Wohlfühlteill aus.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  6. Perfekt fürs Schwimmbad! Sieht klasse aus!
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße