Donnerstag, 22. August 2013

HGOs und Fingerhut für das Geheimprojekt // Rums

So, nun ist es bald soweit- die Enthüllung meines Geheimprojektes steht kurz bevor!

Wie ja schon berichtet, ist das Geheimprojekt ein Hochzeitsgeschenk.

Die Hochzeit findet Übermorgen statt.

Hierzu gibt es noch drei Dinge, die bereits vorher präsentiert werden können:

1. Der Leder-Fingerhut

Ich konnte bei der Vollendung des Geheimprojektes meinen dringend benötigten Fingerhut nicht finden, also habe ich mir kurzerhand einen neuen aus Leder genäht.

Ein kleines Rest-Stückchen Leder und Jeansgarn war alles, was ich dazu brauchte.





Er hat mir seeeehr gute Dienste bei der vielen Hand-Näherei (ICH!! MIT DER HAND GENÄHT! UN-GLAUB-LICH!!) geleistet.

Außerdem ist er viel angenehmer zu tragen als einer aus Metall oder Kunststoff!

2. Das erste HGO

Dieses ist das ursprünglich geplante HochzeitsGastOutfit.

Schnitt: Simplicity 7051
Stoff: Vorhang-Deko-Stoff und Futtersatin, dazu Paspel- und Ripsband
Schwierigkeit: Wenn man den Bogen mit den Abnähern raus hat eher leicht























Das Futter habe ich verstürzt angenäht.

Gute Dienste hat mir dabei die tolle Anleitung von Anmasi geleistet!

BEVOR ich dieses genäht habe, sagte der Herr des Hausen allerdings:

"Ist das nicht etwas fade?"

 Schade!

Da Frau im Allgemeinen und ich im Speziellen häufig leicht zu beeinflussen ist...
...ist dann zuerst dieses Kleid entstanden.

3. Das zweite HGO

Schnitt: Burda Style 5/2013, Modell 102
Stoff: ultraflatteriger Satin
Schwierigkeit: Im Grunde leicht, der Stoff tut sein Übriges, um es etwas anspruchsvoller zu machen






Das einzige Problem, das ich sehe, ist die Leichtigkeit des Ganzen. Ich bräuchte auf jeden Fall noch ein Unterkleid, denn Blickdichte ist auch nicht des Stoffes Stärke.


Jetzt warte ich mal eure Meinungen und das Wetter am Wochenende ab.

Für den Fall der Fälle nehme ich auch noch das HGO vom Juli mit in die gedankliche Kleiderauswahl auf! :o)

Und da dies ja ALLES nur für mich gemacht ist...ab zu Muddis RUMS damit!

Euch einen schönen Wochenausklang und schaut Samstag mal rein!

Ich sag nur: psssst...geheim!

BuxSen

Kommentare:

  1. Du machst mich ja schwer neugierig!!!
    Deine Kleider sind toll! Beide absolute Hingucker!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Also....das erste, schlichte Kleid finde ich hammerstark! Ich finde diese schlichte Eleganz hat was!
    Liebste Grüsse von Frau Heidler

    AntwortenLöschen
  3. in deiner haut möchte ich nicht stecken aus drei so unterschiedlichen hgos eines wählen zu müssen... und auf die enthüllung des geheimprojektes bin ich nun langsam gespannt wie ein flitzebogen.
    ach, mein favorit wäre dann wohl das neueste hgo, wenn sich denn das blickdichtheitsproblemchen lösen läßt.
    eine schöne feier!
    liebe grüße
    nora.

    AntwortenLöschen
  4. Beide Kleider sind wunderschön :) Das Beige finde ich eher klassisch elegant - passt zu jeder Gelegenheit. Das Anderle ist der Hammer!!!! Der Stoff ist super. Ich hab so eins mal probiert, aber es war mir zu durchsichtig... Hast recht dass du ein Unterkleid brauchst. ICH würde mich für das Bunte enscheiden :)
    Viel Spass am WE,
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  5. Die Auswahl fällt da echt schwer: aber ich würde einfach aus dem Bauch heraus entscheiden nach was es dir an DIESEM Tag ist, da fühlt man sich dann am wohlsten. Oder du könntest alle 3 ausführen:
    Kirche-->das bräunliche, Tagsüber-->das Bunte, Abends-->das kleine Schwarze
    Viel Spass beim Feiern

    AntwortenLöschen
  6. Was für tolle HGS :0). Ich bin schwer beeindruckt. Mir gefällt das letzte am besten, aber wer die Wahl hat, hat die Qual ;0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Oh, oh, oh....da wüsste ich nicht was mir besser gefällt! Das erste schlichte finde ich auch Super schön! Liebe solche Teile, die elegant, aber raffiniert sind. Allerdings sieht der Stoff etwas steif aus, kann das sein?
    Das zweite ist der Hammer! Mach dir doch noch schnell ein luftiges Unterkleid was etwas unten rausschaut mit spitze oder so! So romantisch angehaucht..noa-noa style eben...ich finde es Super!
    LG
    Und viel Spass auf der Feier!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Die nehme ich beide!!!
    Super schön, obwohl mir persönlich das untere ein ticken besser gefällt ;o)))
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  9. Wie willst du dich denn da bitte entscheiden!? Die zwei neuen Kleider sind klasse, Nr.1 sowieso ... Die Highheels passen zu allen, die sind auch keine Entscheidungshilfe... Puh. Muss vor der endgültigen Empfehlung drüber schlafen. Vielleicht könnten ja einfach noch ein paar mehr Mutige heiraten, so in den nächsten 3-4 Wochen? :-)
    Viel Spaß beim Feiern!
    kik

    AntwortenLöschen
  10. Ach ja, der Tipp von tagesfreizeiten gefällt mir, zieh sie alle an (nacheinander). Die Stars machen das doch auch so :-p

    AntwortenLöschen
  11. wow, was für ein toller stoff. wo gibts den?? das kleid ist der hit! derv stoff kommt bei dem schlichten schnitt doch gerade gut zur geltung! ich würde DAS anziehen! ;) lg

    AntwortenLöschen
  12. Ganz ganz toll....beide simd wunderschön!!!

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße