Dienstag, 8. Oktober 2013

Herbst-/Winter-Projekt // Creadienstag

Was macht man, wenn man hier genug Woll-Ufos herum liegen hat??

Ich spreche hier z.B. über das Jodel-Projekt oder diese Strickjacke? Neben einem halben Filz-Häkel-Puschen und einem angefangenen Häkel-Shrug?
Von der gelben Häkel-Jacke mal gar nicht zu sprechen, die habe ich nämlich wieder komplett aufgeribbelt. Akuter Fall von: gefällt mir irgendwie doch nicht!

GENAU!!!!

Man fängt noch was Neues an!

Darf ich vorstellen:

Mein Herbst-/Winter-Sofa-Projekt...eine Ripple-Decke.

Diese drei Farben werden jetzt immer im Wechsel gearbeitet,
jeweils zwei Reihen pro Farbe


Die Versionen von Carmen (Ein Schweizer Garten) haben mich so beeindruckt, dass ich mir einen Riesenvorrat an Wolle zugelegt habe.

Carmen hat nach einer Anleitung von hier gearbeitet, und das tue ich auch!

Ich verwende die gleiche Wolle wie für die oben genannte Strickjacke, ein Gemisch aus 70% Baumwolle und 30% Schurwolle.

Es ist eine Nadelstärke von 5-6 angegeben, was definitiv zu dick ist.

Meine Strickjacke stricke ich mit einer 3,5er Nadel.

Die Decke habe ich erst mal mit 4,5 angeschlagen, das war auch noch zu grob.

Dann habe ich es mit einer 4er Nadel versucht, auch nicht schön.

Jetzt bin ich bei 3,5 angekommen und mit dem Maschenbild zufrieden.

Oben: Nadelstärke 4
Unten: Nadelstärke 3,5

Und damit gehen die Reihen auch noch recht flott von der Hand!
(Gut, dass ich nicht sage, in WELCHEM Winter ich mit der Decke fertig sein möchte...)

Über Maschenzahlen und Abmessungen schreibe ich dann wann anders mal was!

Spätestens heute Abend werde ich dann gemütlich daran weiter machen!

Deshalb: ab zum Creadienstag damit!

Einen schönen Tag und liebe Grüße,

BuxSen


Kommentare:

  1. Oh, die wird sicher toll! Die Farben finde ich schon mal super.
    Irgendwann muss ich auch Stricken oder Häkeln lernen...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Wow...da hast du dir ja was vorgenommen!!! ;o)))

    Aber die wird sicher der Hammer...wenn sie denn mal fertig ist! *hihi*

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Farbkombination ist wirklich wunderschön! Ich liebe Häkeldecken und freue mich schon auf das Ergebnis :)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  4. @Doris und Sisa:
    Jaaaa, mal sehen, wann es ein Ergebnis gibt. Das Schöne an diesem Muster ist ja...es kann auch gut mal liegen bleiben! Da kommt man schnell wieder rein! :o)
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  5. Oha, da ist aber seit gestern noch was paasiert ;-) Welches der oben genannten Projekte steht denn heute Abend an?
    LG! k

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das einzige Teil mit Termindruck wäre ja die Joppe, gell!?
      :o)

      Löschen
  6. Ich Ripple auch momentan :-) Das macht Spaß, gell?
    Die Wolle die du jetzt hast würde mich interessieren. Ich suche noch eine für eine Babydecke.
    Ist deine weich und würdest du sie empfehlen? Wenn ja, magst du mir verraten welche du genau gekauft hast?

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. decken häkeln finde ich ziemlich entspannend, wobei ich noch nicht "geripplet" habe.
    mit nadelstärke 3,5 hast du da sicher noch einiges vor dir, das maschenbild sieht perfekt aus, die farben auch und stimmt, da kann man jederzeit ein- und aussteigen ;-)
    bin gespannt auf mehr
    lg anja, die weiter grannys häkelt

    AntwortenLöschen
  8. Schon die zweite tolle strickdecke heut...bin dann mal im Keller wolle zusammensuchen.....
    Stricke echt gern, aber zu kompliziert darf es nicht sein...sowas wäre perfekt...
    Lg
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Es ist so beruhigend zu sehen, dass es anderen genauso geht...Ich fange ganz oft zur Ablenkung was Neues an, auch wenn ich den festen Vorsatz habe, eins nach dem anderen zu machen. Die Decke wird sicher schön, vor der Dauer, die man daran arbeiten muss, habe ich aber höchsten Respekt!
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  10. ich muss so eine decke haben!!!!!!! aaaaaaaaaaaahhhhhhh wie toll!!!!!! lg manuela

    AntwortenLöschen
  11. Oh... die wird ganz toll werden! :-)

    Ich habe meine auch nach dieser wunderbaren Anleitung gehäkelt, allerdings mit einer 4er Nadel und habe mich dann gewundert, warum es so anders aussieht - jetzt weiß ich warum... *g*

    Wird es eine französische Decke, oder kommen noch andere Farben dazu?

    Ich bin sehr gespannt!

    Liebe Grüße
    Sabine
    Die nächste wird dann auch mit 3,5 er Nadel gehäkelt - aber nicht sofort. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich schon gefragt, an WAS mich diese Farben erinnern...:o)
      Es bleibt bei den drei Farben. Aber besonders francophil bin ich eigentlich nicht. Das Rot ist auch mehr ein himbeeriges und es ist ja Türkis und nicht blau. Strengenommen...:o)

      Löschen
  12. Wow, die wird schön! Aber hoffentlich wird sie nicht zu steif, wenn Du so fest häkelst... (und schwer)
    LG und viel Spaß bei all Deinen Projekten
    Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judy! Die Maschen sind gar nicht so fest, ich schätze, dass sie durch den hohen Baumwoll-Anteil auch eher wieder ausleiert.
      Mit dem Gewicht gebe ich dir allerdings recht, da wird bestimmt Einiges zusammen kommen!
      LG,
      BuxSen

      Löschen
  13. Die wird sicher toll! Ich rücke mit meiner Decke dem Ende so langsam näher und habe mir fest vorgenommen nichts größeres anzufangen, bevor ich mit dem Projekt fertig bin. Und ich hätte noch so viele Ideen ;-)

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  14. Die Decke wird sehr schön! ....mach unbedingt weiter und laß sie nicht als UFO irgendwo landen :)
    Lg mickey

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann ja dummerweise nicht sonderlich gut häkeln und stricken leider noch viel weniger und ich finde das so unblaublich schade! Irgendwann in ferner Zukunft, da mach ich mich nochaml ran!
    Schaff dir mal die Molli an - die ist toll! Ich hab das Abo von Freunden zum Geburtstag geschenkt bekommen - eine wundervolle Idee ;)

    AntwortenLöschen
  16. Da hast du aber was großes vorgenommen - die Farben gefallen mir schon mal sehr gut

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
  17. So eine Decke wollte ich auch schon immer mal machen. Vielleicht fange ich damit auch mal bald an, damit ich in ein paar Jahren fertig werden ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße