Dienstag, 29. Oktober 2013

Herbst-/ Winter-Sofa-Projekt Teil 2 // Ripple-Decke // Creadienstag

Zum heutigen Creadienstag zeige ich euch das Vorankommen in Sachen Ripple-Decke.

Weil ich mich in Reihe 4 verhäkelt habe und leider schon bei Reihe 9 angekommen war,
musste ich aufribbeln.

Kein Spaß bei 280 Maschen pro Reihe!

Der Stand beim letzten Mal
Gleichzeitig habe ich nämlich festgestellt, dass ich nicht gut gleichzeitig an dem Jodel-Jäckchen und an der Decke häkeln kann.
Die Jacke häkel ich viel lockerer, daher durfte ich auch das erste neu gehäkelte Vorderteil gleich mehrfach neu anfangen, es war immer zu fest.

Zurück zum Thema:

Die Decke.


Ich habe mir jetzt einen dicken Wollfaden in der Mitte eingezogen, den ich beim Häkeln immer mit hoch ziehe.


Habe ich die Mitte erreicht, kontrolliere ich die fertige halbe Reihe.

Ich hoffe, mir bleiben weiter große Aufribbel-Aktionen erspart.

Ich habe schockiert festgestellt, dass ich wahrscheinlich nicht genug rote Wolle habe.

Ich habe noch mal 5 Knäuel aus einer anderen Filiale nachgeordert und hoffe, dass das klappt!

Ich wünsche einen kreativen Tag,

BuxSen

Kommentare:

  1. Wow! Das wird der Wahnsinn! Ich drück die Daumen, dass die neue Wolle passt...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    geht doch voran :-) Bin begeistert.
    Das schaffst du.
    Oh und wegen der Wolle drück ich die Daumen. noch keine Rückmeldung ob das klappt? Mist.
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  3. Oh, noch eine Häkeldecke! Gefällt mir sehr und die Farben mag ich sehr gerne. Das Muster habe ich auch bereits mehrfach gehäkelt. Jetzt ist endlich die Sternenhäkeldecke dran :-)
    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. oh schick - chevron muster gehäkelt - irgendwann mal wenn ich meine 75 angefangenen häkel - und strickprojekte fertig habe, möcht ich auch eine zackenmusterdecke häkeln! tolle farben, glg eva

    AntwortenLöschen
  5. Oh je du Arme! 5 Reihen aufribbeln- blööööööd ! Sieht aber super aus deine (fast)Decke ;)
    Gutes Weiterhäkeln
    und liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Hallo : )
    ojeee auftrennen... das wäre nix für mich so ein Langzeitprojekt...
    ich finde die Farbkombi so wunderschön :)
    Lieben Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen
  7. halte durch - die wird herrlich! :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Ruhig bleiben, der Winter wird noch lang, dann kannste dich beim Häkeln mit dem fertigen Teil deiner Decke wärmen ;-p
    LG! kik

    AntwortenLöschen
  9. Guter Trick mit dem Fädchen. Es bleibt spannend:)
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  10. die Decke wird ganz bestimmt ganz wunderbar werden!
    halte durch ... und dann kannst du bald nicht nur schön damit kuscheln sondern auch noch ganz ganz stolz drauf sein! :o)
    viele Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  11. Da hast Du Dir ne Menge Arbeit aufgehalst^^. Ich hab auch schon ewig vor mir eine zu häkeln (seid ich die vom Krümelmonster AG gesehen und mich unsterblich verliebt habe) aber mit fehlt die Zeit für so ein riesen Projekt.

    Lg anna

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße