Freitag, 10. Januar 2014

Pures Näh-Glück auf 10,4qm // Freutag

Da vereinzelte Damen schon auf heißen Kohlen sitzen...


...zeige ich heute endlich mein neues Nähzimmer (was heißt NEU, mein ERSTES Nähzimmer!).

Erwartet bitte keine "Schöner Wohnen"-Bilder; ich habe weder gesaugt, noch das Fenster für euch geputzt (und auch nur das Allernötigste aufgeräumt).

Es ist schließlich auch ein Arbeitszimmer, das genutzt wird (Ja! Ich habe tatsächlich endlich auch darin gearbeitet).

So, und nun viele Bilder:

Das Zimmerchen


Blick von der Tür

Blick vom Fenster
 

Der Fuhrpark

 
Nähmaschine

Overlock

und- noch nicht eingeweiht- die Coverlock

Die Einrichtung



Papierkram, Schnittmuster, Zeitschriften

Woll-Lager



Literatur
noch mehr Zeitschriften

Webwaren




Bitte nicht wörtlich nehmen

Schnicki-Schnacki auf dem Zuschneidetisch

Schubladenelemente



Der Unterbau des Zuschneidetisches...

...gut gefüllt mit Jersey (hier eine kleine Auswahl)

Erinnerung an die alte Heimat
(ein Weihnachtsgeschenk von der Mutti)

Die Schublade im Zuschneidetisch...


...gut gefüllt mit Knopf-Schätzen

Und noch die Altertums-Abteilung
Die Schubladenelemente hat mein Vater schon vor zwei Jahren für mich gebaut.

Ach ja, der Papi! Ohne ihn wäre das Zimmer immer noch nicht fertig!
Er hat gemalt, tapeziert, gewerkelt und gebaut.

Der Zuschneidetisch ist sein Werk- und er ist großartig.

An dieser Stelle also nochmal ein DICKES, FETTES DANKESCHÖN!!!

Zimmer und neue Maschine sind natürlich ein Grund zu großer Freude, daher:
ab das Ganze zum Freutag!

Ein gutes Wochenende,

eure BuxSen

Nachtrag: Ich habe gerade die Linksammlung unserer "Machtzentralen" bei Sabine von Contadina´s Way entdeckt. Da schick ich mein Zimmerchen jetzt noch schnell vorbei!

Kommentare:

  1. Was für ein wundervolles Zimmer. Sieht super aus und Dein Maschinenpark ist schon NEID!
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  2. BOAH !!!!!!!!!!!!!! neid. ich bin ganz gelb.....

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  3. Um dieses wunderbare Arbeitszimmer bist du zu beneiden, sieht sehr professionell aus!
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Kreisch!!! Ich finde es sooo toll!
    Selbst besitze ich nur ein paar qm² im Schlafzimmer zum Nähen! Daher ist ein eigenes Zimmer ein Traum.
    Und dann noch deine tollen Schränke und Schubladen! Hach!!!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  5. Boah, Mensch, Wahnsinn!!! Da hat sich das warten ja gelohnt! Ädas sieht so verspielt und verwinkelt aus...da würde ich gerne mal kruschteln!
    Und der Boden ist der Knaller!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wow... ist das schön.... ich bin grad sowas von neidisch ;) Ein schönes Wochenende und viele schöne Stunden in deinem Zimmer!!! Lg Emmalotta

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja der oberhammer und ich erblasse vor neid fast wandweiß :-)
    da wünsch ich dir herrliche stunden im zimmerlein, ob nun mit stoff oder wolle und natürlich der neuen coverlock

    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Das motiviert eindeutig, in meinem Zimmer auch endlich mal voran zu kommen. Schön hast du es!!! Der Zuschneidetisch ist der Hammer.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Oh, Mann Frau buxsen, gerade bin ich richtig, richtig neidische....so ein schönes nähzimmer, und diese Ausstattung . Wow! Ich hab für mein Nähzeug einen großen Korb und eine Schublade. Meine Nähmaschine und alles was ich so benötige schlepp ich halt entweder ins Wohnzimmer ödere ins Büro.....du glückliche! Genieß dein neues Reich ;-)
    Lg und ein schönes Wochenende
    Mickey

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin total platt! Mein Gott, wie geordnet! Und so liebevoll!

    AntwortenLöschen
  11. Wie cool ist das denn... dein Nähzimmer gefällt mir richtig gut ! Nicht so geleckt und geschleckt in weiß und neu sondern liebevoll zusammengestellt.
    Und deine Materialsammlung - WOW !!! Und dein Maschinenpark - NEID !!!
    Ich wünsche dir gutes Gelingen für alle Projekte die dort entstehen
    Ute

    AntwortenLöschen
  12. Boah, das geht ja fast als kleiner Nähladen durch :-)
    Wenn mich demnächst am Wochenende akuter Stoff oder Wollmangel befällt, weiss ich ja jetzt, wo was zu holen ist *g*

    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Wahnsinn! Was für ein schönes reich und was für Berge von ALLEM. Und mein mann sagt immer ich hätte viel zu viel rumliegen, haha!!!
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  14. BOW, der N.E.I.D. frißt mich!!!!!!!!!!! Echt ein tolles Zimmer. Kannst stolz auf einen Papa sein :) Ich hab mir auch überlegt mein "Kinderzimmer", was höchstwahrscheinlich eh nicht gebraucht wird (:() umzubauen... aber erstens, die Hoffnung stirbt nie und zweitens möchte ich nicht allein in einem Zimmer sein. Ich hab mir im Wohnzimmer einen mobilen Arbeitsplatz gemacht...
    GLG und schönes Wochenende,
    Geraldine

    AntwortenLöschen
  15. Wow, ich bin ganz platt! Das ist ja ein SUPER Zimmer! Toll.
    Viele Grüße
    ,Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Nur das nötigste weggeräumt??? Dein Zimmer ist soooo schön und ordentlich, der Hammer!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Sowas hätte ich auch gerne!
    Ich habe meine Näh Ecke ins Schlafzimmer gelegt, damit das Wohnzimmer nicht immer voll ist mit Wollfäden und Stoffresten! ;O)
    Zu Stoßzeiten konnte man niemanden ins Wohnzimmer lassen!

    LG und viel Spaß mit Deinem neuen Zimmer
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein Traum-Nähzimmer!!! Die Ideen und die Umsetzung ist toll! Da wird sicher viel Kreatives folgen!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  19. Wow,ist das klasse ! Mein Reich ist 5quadratmeter klein ,aber ich kann wenigstens alles liegen lassen ! Schon toll so eon eigenes Zimmer ,viel viel spass !
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Hörst du mich aus der Ferne kreischen??? Wie toll ist das denn??? Ich bin so etwas von neidisch und gehe jetzt schmollen ;0)
    Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Arbeiten in deinen tollen 10,4qm
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Wow, so organisiert bin ich leider nicht - bei mir liegt noch viel zu viel in Kisten und Kartons!

    Ganz toll und wirklich ein großer Grund zur Freude!

    AntwortenLöschen
  22. Bin wieder wach :-) kann ich bei dir einkaufen? LG! kik

    AntwortenLöschen
  23. Wow, deine 10,4 cm² hätte ich auch gerne. Soo schön organisiert und ordentlich. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. Du bist ja gut ausgestattet. Ich bin immer eher geizig und dann fehlt mir immer das passende Material.
    Mein Stuhl am Nähtisch ist dieser hier:
    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/50260458/

    In weiß find ich ihn nicht, ob das nur Glückssache war, dass ich ihn im Dresdner Ikea gefunden hab - keine Ahnung...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  25. Boah.



    (langes Schweigen)


    Wie großartig es geworden ist. Wie sehr ich mich für Dich freue.

    Sei gedrückt von Nina, die von solch einer Ordnung und einem solchen System nur träumen kann :-)

    AntwortenLöschen
  26. Wow....... mein Kreativzimmer ist zwar inzwischen auch fertig aber lange nicht so gemütlich und toll eingerichtet. Und von dem Fuhrpark kann ich nur träumen. Aber irgendwann, im Leben nach dem Lottogewinn, will ich das alles auch.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  27. Ein tolles Zimmer!!
    Ich bin auch gerade dabei mein Zimmer einzurichten, bzw. ich muss es erst noch neu Malern und kleinere Arbeiten daran vornehmen.
    Aber dann habe ich auch endlich ein eigenes Zimmer zum Nähen usw.
    Das ist einfach Gold wert.
    Ich wünsche Dir eine tolle Woche.
    Herzlich jana

    AntwortenLöschen
  28. Neeeeeein wie schön! Da wird man echt richtig neidisch! Ein Traum! Irgendwann.. in zehn Millionen Jahren!
    Echt schön.

    www.kleineweltvonj.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße