Sonntag, 7. September 2014

Clarity Cardigan Knit Along

Tja, das Bastelschaf ruft und BuxSen folgt natürlich...



Wir stricken gemeinsam die Clarity Cardigan von Gretchen Ronnevik über Ravelry (hier das Strickmuster).

Nach dem Wolkenpulli, zu dem das Bastelschäfchen mich ja auch schon "überredet" hat, ist dies also das zweite gemeinsame Projekt.

Wer mag, steige doch bitte noch ein! Ein paar verschieden Versionen wären toll- und je mehr mitmachen, desto lustiger wird's ja meistens.

Und für alle, die des Strickens ähnlich un-mächtig sind wie ich: die Zwitscherhexe macht auch wieder mit...und die hat es voll drauf, sag ich euch!

Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

(einfach mal beim Bastelschaf kopiert)

7. September: STARTSCHUSS. Anleitung ausgedruckt? (und verstanden…?) Für Wolle entschieden? Passt die Maschenprobe? Wenn nicht, was nun? :-) 
Da die Anleitung ja in Englisch ist, hier noch ein Tipp: Bei mir unter Grundlagen – What the Hell (Englische Fachbegriffe) gibt es den Link zu einer ausführlichen Übersetzungstabelle, die mir schon oft weitergeholfen hat.
28.September: Zwischenstand I: Anleitung immer noch nachvollziehbar? Läuft’s, oder gibts erste Probleme? Hilferufe an die Runde sind jederzeit möglich und erwünscht! :-)
19.Oktober: Zwischenstand II: Alles wieder aufgeribbelt und in die Ecke gefeuert? Oder schon mal eine erste Anprobe gewagt? Stimmt die Größe? Wir sind gespannt auf eure Berichte und Fotos!
9.November: FINALE: Mit Glück sind wir alle fertig geworden und total zufrieden mit dem Ergebnis! Falls nicht, treffen wir uns virtuell zum Kekse essen und gegenseitigen Trösten… Aber ich bin zuversichtlich!

Zu Punkt eins kann ich leider nur sagen: ich bin schlecht vorbereitet.

Ich habe eine Wolle hier, eine etwas merkwürdige Farbe. Gelb, aber was für eines? Egal, das Bild ist auch nicht allzu aussagekräftig, es geht mehr ins Curry, ist aber kein Curry. Seufz.



Das Material ist 35%Seide, 35%Baumwolle und 30%Polytierchen.

Und da ich keine Wolle neu kaufen möchte, hoffe ich mal, dass die Maschenprobe irgendwie hinhaut.

Die ist nämlich auch noch nicht gestrickt.

*Hüstel* Ich habe ja gerade erst die Anleitung heruntergeladen (ausgedruckt natürlich noch nicht!)

Geht ja auch nicht ALLES auf einmal.

Ich werde mich also vielleicht auch nochmal vor dem ersten Zwischenstand melden.

Ich hoffe wirklich, dass noch die ein oder andere von euch mit einsteigt!

Den Artikel zum Startschuss findet ihr HIER, die "Regeln" noch einmal HIER.

Heute Abend werde ich mich aber weiterhin meinem Dreieckstuch widmen. Da muss ich mich nicht konzentrieren und kann nebenher Fern-hören.

Euch allen einen schönen Sonntag Abend und einen guten Start in die neue Woche!


BuxSen

Kommentare:

  1. Schön, dass du wieder dabei bist!!!

    AntwortenLöschen
  2. stricken geht ja bei mir so gar nicht...umso gespannter bin ich auf deine fortschritte und dein fertiges werk :-) schaut sehr interessant aus.....
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachdem du ja auch noch auf den Leinen-Pulli wartest...*huuust*! Vielleicht wird es ja diesmal was! ;o)
      LG,
      BuxSen

      Löschen
  3. Ich glaube, die Farbe kommt vll. gar nicht mal so schlecht! Bin gespannt. Auf dem Bild sieht sie aber etwas zu stark aus für die Mapro! Drücke Dir die Daumen!

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mal sehen. Empfohlene Nadelstärke ist 3,5-4. Das Material lässt sich auf jeden Fall super verarbeiten. Ansonsten suche ich mir noch schnell ne Alternative!
      (Ich hab da heute gerade was im Angebot gesehen...dumdidum!)
      LG,
      BuxSen

      Löschen
  4. Ran an die Nadeln, Fahrrad u Nähen sind keine Ausreden!
    Bis morgen, kik

    AntwortenLöschen
  5. Hach, ich will doch endlich auch mal was größeres stricken! Schon beim Wolkenpulli hab ich überlegt... und ich glaube mit diesem Cardigan habt ihr mich überzeugt! Ich mache auch mit! Aber ich brauche bestimmt Hilfe....
    Oh weh, hoffentlich wird das was!

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster, die nachher mal nach Wolle sucht

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh diese Jacke habe ich schon mehrfach im Netz bewundert... aber irgendwie trau ich mich nicht. Bin absolute Strickanfängerin. OK... Schals, Stulpen hab ich schon gestrickt, im Moment auch eine Strickjacke für meinen Liebsten - aber ohne Hilfe aus dem Örtlichen Laden wird das nix... mmmhhhh sollte ich doch mutig sein? Ein klein wenig länger... so gut die Hüfte umspielend... das könnte ich mir schon vorstellen... *grübel*... eine traumhaft schöne Jacke....

    Liebe aber doch unentschlossene Grüße

    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Flöckchen und Hauptstadtmonster:
      Wie schon geschrieben: die Zwitscherhexe ist auch dabei! Sie ist ein wahres Strick-Lexikon auf zwei Beinen!
      Und sie hat mir auch total lieb geholfen, als es beim Wolkenpulli in Stocken kam!
      Ich kann ja eigentlich auch gar nicht stricken. ;o)
      Also, ran da! Traut euch. Je mehr, desto besser!
      LG

      Löschen
    2. Du hast mich überzeugt!!! Jetzt muss ich nur noch die richtige Wolle finden!

      Löschen
    3. *grins*... ich muß auch mal Wolle finden gehen!

      Ich hoffe nur, meine Hand kann schon wieder... hatte erst vor kurzem eine Hand-OP... aber das wird schon :=)) Ich freue mich auf jeden Fall.

      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße